Samstag, 6. Februar 2010

Playing chess...


Breathing in silence
Watching the darkness
Lands like dark silk veil
Stare at the moon beam
If I would move my head
I would break the illusion

Staring and thinking
What shall I do?
How should I act?
Move myself in the chessboard
So I could take over you
And eat your queen alive

Silently breathing
Dark is watching us
I hide in the shadow
Behind the walls
Surrounded by soldiers
Looking at your horse

I jump the white square
My queen is flying
Her hand holds a sword
She smiles like Napoleon
Ready to defeat your army
One slash and your king is dead...

Kommentare:

  1. Schach spielen ...
    Das Atmen von Schweigen
    Das Beobachten der Finsternis
    Der Erdboden wie dunkler Seidenschleier
    Starrst du auf den Mondschein
    Wenn ich meinen Kopf bewegen würde
    Ich würde das Trugbild brechen

    Starrend und nachdenklich
    Was werde ich tun?
    Wie sollte ich entscheiden?
    Bewegst du mich auf dem Schachbrett
    So konnte ich dich bezwingen
    Und verspeise ich deine Königin lebend

    Das ruhige Atmen
    Dunkelheit beobachtet uns
    Ich verberge mich im Schatten
    Hinter den Wänden
    Umgeben von Soldaten
    Das Schauen auf dein Pferd

    Ich springe in das weiße Feld
    Meine Königin entmachtet
    Ihre Hand hält ein Schwert
    Sie lächelt wie Napoleon
    Bereit, deine Armee zu vernichten
    Ein Hieb und dein König ist tot...Schach matt!

    (frei übersetzt nach JJ) Grins ...
    Sei gegrüßt Jasi Jas!

    AntwortenLöschen
  2. So so so, interessanter comment von Dir Jan. Sollte ich das Blog / Text mal in dt. machen?

    AntwortenLöschen